13.05.2013 campus-leben

Es waren einmal 70 wirklich begeisterte Azubis in einem (fast) brennenden Haus

Martin Baltscheit brilliert mit Beltz

Am zweiten Abend nach Beginn des 178. Berufsschulkurses der Auszubildenden Buchhändler und Medienkaufleute des mediacampus legte Martin Baltscheit in Begleitung von 6 Kolleginnen und Kollegen des Beltz Verlags einen fulminanten Auftakt des Abendveranstaltungsprogramms des Kurses hin. Nach einer kurzen Vorrede einer begeisterten Vertriebsleiterin Andrea Fölster, die mit Ihren Kolleginnen und Kollegen von Beltz eigens für die Veranstaltung löwenstark individualisiertes Bier und Snacks mitgebracht hatte, begann ein spektakulärer Abend.

Martin Baltscheit, seines Zeichens Autor, Illustrator, Comiczeichner, Schauspieler und Hörbuchsprecher, und somit einer der vielseitigsten, vielfach preisgekrönten Künstler der deutschen Literaturszene, stellte an einem einzigen Abend unter Beweis, dass er all seine Genres spielend beherrscht.

Er erklärte sein Handwerk als Bilderbuchautor, las, schauspielerte, sang, sprang durch den Raum, stellte und beantwortete Fragen, erzählte Lustiges, Trauriges und Persönliches, versah über 100 vom Verlag zur Verfügung gestellte Bücher liebevoll mit Zeichnungen und nahm das Publikum so in Windeseile für sich ein.
Die Auszubildenden dankten es ihm mit minutenlangem andauerndem Applaus.

Das Beste daran: Martin Baltscheit kommt am 03.06.2013 erneut auf den mediacampus als Preisträger des Deutschen Hörbuchpreises 2013 für das beste Kinderhörbuch!
Wir freuen uns schon sehr darauf!

Vielen herzlichen Dank an Martin Baltscheit und das Team von Beltz für einen unvergesslichen Abend!

Mehr aus dem Bereich campus-leben