10.01.2014 campus-leben

Die Betonung liegt auf «Literatur»!

Auftaktveranstaltung 2014

Heinrich von Berenberg und Klaus Sander entführen und verführen und alle sind weg und sehen und hören «erzählte Arbeit», «erzähltes Leben», «erzähltes Wissen», «erzählte Welt».

Am Abend des 09.01.2014 begrüßte Literaturdozent Osama Ishneiwer die Verleger Heinrich von Berenberg vom Berenberg Verlag und Klaus Sander von der Edition supposé. Über 40 Auszubildende folgten der Einladung zur Abendveranstaltung, die im Rahmen der Kooperation mit der Kurt-Wolff-Stiftung einmal mehr zu einem gelungenen Abend für die Unterstützung der literarischen und verlegerischen Vielfalt führte.

Vielen Dank für diese schöne und inspirierende Veranstaltung!

Weitere Informationen:

Mehr aus dem Bereich campus-leben