19.05.2014 campus-leben

70 Jahre Arche Verlag

70 Jahre Literatur

Auch am zweiten Schultag hatten die Auszubildenden die Gelegenheit, auf spannende, zugleich unterhaltsame Art und Weise, Einblicke in die Arbeitsprozesse eines Verlags zu erhalten: Zu Gast war dieses Mal Ulrike Ostermeyer, Verlagsleiterin des Arche Literatur Verlags.

Was es heißt, einen traditionsreichen Literaturverlag inhaltlich und gestalterisch neu zu positionieren, konnten die fast 70 (!) Auszubildenden in der Piper-Lounge erleben: Ulrike Ostermeyer informierte in einem spannenden Vortrag über die einzelnen Aspekte des Relaunchs; von der Covergestaltung, der Programmausrichtung, dem neuen Verlagslogo oder dem Webauftritt.

«Arche – lesen leben: Die Arche ist ein Haus für Autoren, die vom Unterwegssein erzählen, von der Suche nach einer inneren und äußeren Heimat in einer global gewordenen Welt.» Mit dieser Leitidee ist dem Verlag wie kaum ein anderer Verlag eine Neuausrichtung gelungen, die sowohl an der großen literarischen Tradition anknüpft, als auch (zu Recht übrigens) selbstbewusst neue Segel setzt, beispielsweise mit der Autorin Brittani Sonnenberg, die mit einem Auszug aus ihrem Roman «Heimflug» die Veranstaltung auf schöne und beste literarische Weise beendete.

Vielen Dank für den schönen Abend, der uns allen noch lange in Erinnerung bleiben wird!

arche-verlag.com

Bericht Börsenblatt

Bericht Buchmarkt

Mehr aus dem Bereich campus-leben