12.04.2017 campus-leben

Es geht um das Buch!

KWS-Abend in der Piper Lounge

Auch im 197. Abendveranstaltungsprogramm fand der traditionelle Abend mit der Kurt-Wolff-Stiftung statt und man kann sagen, es war wieder ein besonderer Abend, denn nach mehr als zwei Jahren Abwesenheit besuchte uns wieder der Verleger und ehemalige Vorsitzende der KWS Stefan Weidle in der Piper Lounge. So stellten Ex-Vorständler Weidle und Jetzt-Vorständler Leif Greinus (Voland & Quist) gemeinsam die Stiftung vor.

Vergangenheit und Gegenwart vereinten sich in einem für die Gäste angenehm unterhaltsamen, zugleich informativem Gespräch. Natürlich kamen die jeweiligen Verlagsgeschichten dabei nicht zu kurz. Auch wenn der Abend nur in kleinerer Runde als sonst stattfand, so war es ein schöner, erfolgreicher Abend für das Buch. – Einmal mehr.

Vielen Dank Stefan Weidle und Leif Greinus für das schöne Wiedersehen und auf bald!

Mehr aus dem Bereich campus-leben