11.05.2017

die digitale vorschau für buchhändler

immer up to date

buchhandel  |  digital  |  düsseldorf  |  weiterbildung

Als Buchhändler sind Sie es gewohnt, anhand der gedruckten Vorschauen der Verlage Ihre Einkaufsentscheidungen zu tätigen. Jetzt bieten sich Ihnen mit den neuen digitalen Vorschausystemen weitere Möglichkeiten, Ihre Prozesse zu optimieren und Ihr Sortiment zu planen, damit Sie mehr Zeit für Verkauf und Beratung haben. Unter Berücksichtigung der aktuellen Systeme erarbeiten Sie im Seminar die neuen Potentiale.

ziel

  • Sie kennen die Unterschiede zwischen digitalen und gedruckten Vorschauen.
  • Sie können anhand der digitalen Vorschau im Team Ihren nächsten Novitäten-Einkauf planen.
  • Sie können verlagsübergreifend recherchieren, sodass Sie Ihren nächsten Thementisch gestalten können.

inhalte

  • Das große Ganze: Die Bedeutung der digitalen Vorschau für die Branche
  • Vor- und Nachteile der digitalen Vorschau
  • Veränderungen des Workflows
  • Neue Kommunikationswege und Schnittstellen
  • Vertreterbesuche und Einkaufsbörsen vorbereiten
  • Erfahrungsaustausch
Mehr aus den Bereichen   buchhandel  |  digital  |  düsseldorf  |  weiterbildung
für wen?
Mitarbeiter und Inhaber im Buchhandel
wann?
11.05.2017, 09:30–17:00
wo?
Börsenverein Nordrhein-Westfalen
Kaiserstraße 42 a
40479 Düsseldorf
wer?
René Kohl, Buchhändler und Inhaber, Kohlibri, Geschäftsführer, Buchsuite und Mitglied der IG Digital des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels
wie viel?
199 € Kursgebühr (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Anmeldung

Online

Seminar
Teilnehmer
Firma
ansprechpartner für rückfragen

kontakt
Andreas Ziegler
069 947 400-22
ziegler(at)mediacampus-frankfurt.de

Nur aus steuerlichen Gründen benötigen wir auch Ihr Geburtsdatum. Vielen Dank!

Um die Bestellung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie im 2. Schritt auf «jetzt kostenpflichtig bestellen». Anschließend erhalten Sie direkt eine automatisch generierte Bestätigung per Mail. 

Rechnung