17.05.2017

grundlagen der verlags- und medienbranche

zusammenhänge verstehen

verlag  |  branchenübergreifend  |  düsseldorf  |  weiterbildung

Die deutsche Verlags- und Medienbranche hat nicht nur eine lange Tradition, sondern zeichnet sich auch durch viele Besonderheiten aus. Gerade für Kollegen aus anderen Fachgebieten, die als Quereinsteiger Fuß in der Buchbranche fassen wollen, bietet das Seminar einen Einblick in die wichtigsten Zusammenhänge und stellt Eigenheiten dieser spannenden Branche vor.

ziel

  • Sie kennen die relevanten Basics und Besonderheiten der Verlagsbranche.
  • Sie wissen, wie die verschiedenen Abteilungen in Verlagen kommunizieren und arbeiten.
  • Sie kennen Zusammenhänge und Fachbegriffe der Verlagsbranche.

inhalte

  • Grundlagen der Verlags- und Medienbranche
  • Wie Bücher entstehen: Aufgabenbereiche im Verlag
  • Besonderheiten des deutschen Buchmarktes: Privilegien, Preisbindung, Urheberrecht
  • Buchmarktprozesse und -beteiligte
  • Veränderungen und Herausforderungen in der deutschen Verlagslandschaft

Mehr aus den Bereichen   verlag  |  branchenübergreifend  |  düsseldorf  |  weiterbildung
für wen?
Mitarbeiter in Verlagen, Buchhandlungen oder buchnahen Unternehmen, die sich grundlegende Einblicke in die Verlagsbranche verschaffen wollen
wann?
17.05.2017, 9:30 — 17:00
wo?
Börsenverein Nordrhein-Westfalen
Kaiserstraße 42 a
40479 Düsseldorf
wer?
Michaela von Koenigsmarck, gelernte Buchhändlerin und Dozentin für Sortiments- und Verlagskunde, mediacampus frankfurt
wie viel?
199 € Kursgebühr (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)