16.09.—17.09.2017

grundlagen des prosaschreibens

werkstatt für autoren und lektoren

branchenübergreifend  |  frankfurt  |  weiterbildung

Dass Maler oder Musiker ihr Handwerk meist in jahrelanger Ausbildung erlernen müssen, wird als selbstverständlich hingenommen – nur bei Schriftstellern gilt oft noch der Genievorbehalt. Deshalb schreiben viele Autoren auch einfach «drauf los» – ohne die Grundtechniken und wichtigen Regeln des Verfassens von Prosa zu berücksichtigen. In diesem Seminar werden die handwerklichen Grundlagen des Erzählens vermittelt – von diesen Techniken profitieren auch Lektoren und können ihr Sprachgefühl verbessern. Durch Übungen wird das erlernte Wissen direkt angewendet und präsentiert. In gemeinsamen Besprechungen der Texte schärfen Sie Ihren analytischen Blick und gewinnen ein neues Bewusstsein im Umgang mit Texten.

ziel

  • Sie kennen die theoretischen Grundlagen des fiktionalen Erzählens.
  • Sie haben die elementaren handwerklichen Fähigkeiten des Schreibens erworben: von der Stoffentwicklung über dramaturgische Zusammenhänge, den richtigen Dialogformen bis hin zur sprachlichen Feinarbeit.

inhalte

  • Wer handelt? Die Figur als Angelpunkt jedes erzählenden Textes
  • Das Setting — Figurenverortung und Orientierung in der fiktiven Welt
  • Der Antrieb des Protagonisten un der Konflikt
  • Was hoffe ich, was fürchte ich? Spannungserzeugung
  • Perspektive und Erzählmodi
  • Wie sprichst du mit mir? Der Dialog
  • Klischee, Metapher, Adjektiv —für eine klare Sprache
Mehr aus den Bereichen   branchenübergreifend  |  frankfurt  |  weiterbildung
für wen?
Schriftsteller, Schreibanfänger, Journalisten, Lektoren, am Prosaschreiben Interessierte
wann?
16.09. ab 10:00–17.09.2017 um 17:30
wo?
mediacampus frankfurt
Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt / Main
wer?
Nils Mohl, Schriftsteller und Dozent der Autorenschule Textmanufaktur
wie viel?
399 € Kursgebühr (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Anmeldung

Online

Seminar
Teilnehmer
Firma
ansprechpartner für rückfragen

kontakt
Andreas Ziegler
069 947 400-22
ziegler(at)mediacampus-frankfurt.de

Nur aus steuerlichen Gründen benötigen wir auch Ihr Geburtsdatum. Vielen Dank!

Um die Bestellung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie im 2. Schritt auf «jetzt kostenpflichtig bestellen». Anschließend erhalten Sie direkt eine automatisch generierte Bestätigung per Mail. 

Rechnung