kooperationspartner smi und mcf

studienzentrum mediacampus

2010 startete der erste Jahrgangs des Studiums am mediacampus frankfurt, der im Rahmen einer Kooperation mit der Steinbeis School of Management and Innovation (Steinbeis-SMI) an der Steinbeis-Hochschule Berlin durchgeführt wird.

neues smi-studienzentrum am mediacampus

Seit 2016 wird die bestehende Kooperation des mediacampus frankfurt mit der Steinbeis-SMI durch die Errichtung eines SMI-Studienzentrums am mediacampus intensiviert. Studierende aus dem Buchhandels- und Verlagsbereich haben so die Möglichkeit, in Kontakt mit Studierenden anderer Branchen zu kommen und sich weiter zu vernetzen. Durch den Dialog zwischen Studierenden unterschiedlicher Fachrichtungen entsteht ein branchenübergreifender Wissensaustausch und somit ein zusätzlicher Mehrwert. In den buchhandels- und verlagsspezifischen Vertiefungsseminaren werden Sie gezielt und in kleinen Gruppen betreut.

mediacampus frankfurt

Der mediacampus frankfurt ist die zentrale Aus- und Weiterbildungseinrichtung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. Zum Angebot gehören umfangreiche Bildungsangebote für Auszubildende und Berufstätige in Verlagen und Buchhandel – vom Berufsschulunterricht für angehende Buchhändler und Medienkaufleute digital und print bis hin zu Fort- und Weiterbildungen zu praxisnahen Themen.

Der mediacampus bietet seinen Gästen auf 13.000 Quadratmetern mit 14 Unterrichts- und Seminarräumen, 77 Übernachtungszimmern, einer Bibliothek, einer Campusbuchhandlung sowie einer Mensa, einer Cafeteria und zwei Lounges für Veranstaltungen attraktive Räumlichkeiten. Die Unterrichtsräume sind mit moderner Technik ausgestattet und W-Lan ist auf dem Campus großflächig verfügbar.

Auf dem mediacampus gibt es eine begrenzte Anzahl Zimmer zur Übernachtung. Rechtzeitig vor der Präsenz erhalten Sie eine Einladung mit allen wichtigen Angaben zur Buchung Ihrer Übernachtung, zum Aufenthalt am mediacampus und zum Ablauf Ihrer Präsenz.

Weitere Informationen zum Campus gibt es in den Rubriken «Leben und Lernen» und «A bis Z».

steinbeis school of management and innovation
steinbeis hochschule berlin

Unser Kooperationspartner ist die Steinbeis School of Management and Innovation (smi) an der Steinbeis Hochschule Berlin. Die 1998 gegründete Steinbeis-Hochschule Berlin (shb) ist eine staatlich anerkannte, private Hochschule mit Promotionsrecht. Die shb fördert systematisch – in Lehre und Forschung – den Kompetenztransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.

Sie steht für praxisnahe und transferorientierte Studiengänge nach dem dualen Prinzip. Vor diesem Hintergrund bearbeitet jeder Student ein Transferprojekt während des Studiums, das neben derAnwendung von Wissen auch einen konkreten Nutzen für das Unternehmen stiftet. Mit über 3500 Studenten ist die Steinbeis-smi die größte private Universität in Deutschland. Mit der Steinbeis-smi wurde eine Business School aufgebaut, die sich mit dem «smi Zentrum für Medien, Marketing und Creative Leadership» insbesondere auf die Medien- und Kommunikationsbranche fokussiert. Gemeinsam mit namhaften Förderern aus der gesamten Verlags- und Medienlandschaft sowie renommierten akademischen Partnern (Stern School of Business in New York und sda Bocconi in Mailand) arbeiten die smi-Studenten und -Wissenschaftler an der Zukunft der Medien, an modernem Management und an innovativen Produkten.

Eine Präsenzphase Ihres Studiums, der Fachbereich «Medienmanagement», findet im Studienzentrum Berlin statt. Weitere Informationen und Übernachtungstipps erhalten Sie bei der Steinbeis-smi.

Weitere Informationen zur SMI gibt es unter steinbeis-smi.de.