Ihre gemerkten Veranstaltungen
Fernlehrgang

Die Grundlagen des Buchhandels

ab 01.10.2024
Termine
Start 01.10.2024
Ort
Mediacampus Frankfurt
Kosten
3.300 €

Kursgebühr zzgl. Übernachtung/Verpflegung
Nicht enthalten sind die Prüfungsgebühren.

Jetzt anmelden

Fit für die Praxis im Buchhandel

Die Arbeit im Buchhandel ist unglaublich vielfältig. Für viele ein Traumberuf, für den der Umstieg nie zu spät ist. Egal von wo Sie starten, mit dem Fernlehrgang Grundlagen des Buchhandels. Fit für die Praxis schlagen Sie den richtigen Weg ein, um sich Ihren Traum zu erfüllen und im Buchhandel durchzustarten. In 19 Monaten erarbeiten Sie sich aktuelle Branchenkenntnisse und bauen Ihr buchhändlerisches Fachwissen auf.

Zukunft heute anpacken

  • für Quereinsteigende, die sich auf die berufliche Zukunft im Buchhandel vorbereiten wollen
  • Angestellte im Buchhandel, die eine Qualifizierung anstreben
  • Wiedereinsteigende die ihre Kompetenzen auffrischen wollen
Ansprechpartner:innen
Samantha Shaffer
Samantha Shaffer

Sina Rieke
Sina Rieke

Ihre Vorteile

Gut ans Ziel

Selbstbewusst durch die Welt des Buchhandels:

Der Fernlehrgang «Grundlagen des Buchhandels. Fit für die Praxis» vermittelt praxisnahe Fähigkeiten für den buchhändlerischen Alltag.

Flexibel & Digital

Zu jeder Zeit können Sie auf das Lernmaterial zugreifen und so Ihre Lernphasen individuell einteilen. Durch E-Learning-Plattformen, Webinare und E-Books wird ortunabhängiges Lernen ermöglicht.

1

Praxischeck

In den Präsenzphasen vertiefen Sie das Erlernte, kontrollieren und ergänzen Ihr Wissen und wenden es zum Beispiel beim Verkaufstraining in der Campusbuchhandlung an.

2

Zertifizierung

Nach Bearbeitung von sechs Fallbeispielen und Bestehen der schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfung erhalten Sie das branchenanerkannte Zertifikat des mediacampus frankfurt.

3

Inspirierend

Im Fernlehrgang kommen Menschen aus unterschiedlichsten Gebieten und Bereichen zusammen, die alle das Interesse am Buchhandel eint.

4
Warum Fernlehrgang?

Neben dem Beruf

Sie lernen, Arbeitsabläufe und Anforderungen fundiert zu beurteilen, eigenverantwortlich zu planen und reflektiert zu überprüfen. Die gut planbare Kursstruktur macht die Teilnahme für Sie zeitlich und örtlich flexibel, auch neben dem Beruf. Ob Neu- oder Wiedereinstieg, zusätzliche Qualifizierung im Beruf oder Gründung der eigenen Buchhandlung: Mit dem Fernlehrgang am Campus sind Sie auf dem Weg zu ihrer persönlichen Zielgeraden. Nach erfolgreicher Bearbeitung von sechs komplexen Fallbeispielen und Bestehen der internen schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfung erhalten Sie vom
mediacampus frankfurt ein branchenanerkanntes Zertifikat und sind auf eine Tätigkeit im Buchhandel vorbereitet bzw. haben als Mitarbeiter:in des Buchhandels Ihre buchhändlerischen Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen vertief.

Information, Fragen, Beratung

Kostenlose Infowebinare zum Fernlehrgang

Raum für Fragen

Noch kein passender Termin dabei?

Persönliche Beratung

Kursstruktur

Struktur
Der Fernlehrgang dauert insgesamt ca. 19 Monate und besteht hauptsächlich aus Selbstlernphasen. Aufgeteilt in sechs Lernfelder bearbeiten Sie jeweils Lernfeldtexte und separat gelieferte Übungsaufgaben sowie integrierte Fallbeispiele. Darüber hinaus erstellen Sie eine Projektarbeit und bereiten sich auf die Abschlussklausuren vor.

Inhalt
Zur Ergänzung des Selbstlernens besuchen Sie über die Dauer des Lehrgangs regelmäßig Webinare sowie vier Präsenzphasen am mediacampus frankfurt. Diese dauern zwischen zwei und vier Tagen und sind in der Regel jeweils um ein Wochenende herum terminiert. Der Präsenzunterricht fördert die Verbindung von Theorie und Praxis unter Anleitung erfahrener Dozent:innen, wird zur handlungsorientierten Themenbearbeitung genutzt und ermöglicht die Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten, die im Selbststudium schwer zu er lernen sind. Offene Fragen können direkt geklärt und komplexe Probleme gemeinsam gelöst werden. Der Präsenzunterricht ist für die Entwicklung Ihrer buchhändlerischen Kompetenzen besonders wertvoll.

Präsenz A: 11.10.2024 – 12.10.2024

Präsenz B: 28.02.2025 – 02.03.2025

Präsenz C: 07.11.2025 – 10.11.2025

Präsenz D: 23.04.2026 – 27.04.2026

Zum Abschluss erhalten Sie ein branchenanerkanntes Zertifikat, wenn Sie das Lehrgangsziel erreicht haben. Hierzu reichen Sie die Lernsituationsaufgaben ein, schreiben die Klausuren und die Projektarbeit erfolgreich und schließen mit der mündlichen Prüfung ab. Details entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt und der Prüfungsordnung.

Theoretische Inhalte

  • Buchhändler:in werden und sein

  • Wirtschaftliche und rechtliche Grundlagen des Buchhandels

  • Die Stellung des Buchhandels in der Gesamtwirtschaft

  • Vertriebsformen des Bucheinzelhandels

  • Das E-Book als neue digitale Editionsform

  • Kundenorientierte Kommunikation

  • Bibliografie und Recherche

  • Warengruppensystematik

  • Kinder- & Jugendbuch

  • Non-Books

  • Informative Literatur

  • Aspekte der Buchherstellung

  • Marketing

  • Marktforschung

  • Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

  • Verkaufsraumgestaltung

  • Modernes Antiquariat

  • Internetpräsenz des Buchhandels

  • Einkauf

  • Unternehmensgründung

  • Personalmanagement

  • Informations- & Kommunikationssysteme

  • Präsentationstechniken, Projektmanagement, Arbeitsorganisation, Teamarbeit, Kommunikation

  • Literatur & literaturgeschichtliche Kompetenz

  • Sachbuch

  • Belletristik

  • Literaturbetrieb

  • Hörbuch

  • Funktionsbereiche der Verlagswirtschaft

Finanzierung

Profitieren Sie von zahlreichen Finanzierungs- und Förderungsmöglichkeiten.

Umstieg finanzieren

FAQ

Der Fernlehrgang ist für all jene das Richtige, die sich die Grundlagen des Buchhandels unabhängig von einem festen Lernort und zeitlich flexibel erarbeiten möchten. Er richtet sich an Personen, die sich für den Buchhandel interessieren oder sich auf eine Tätigkeit im Buchhandel vorbereiten möchten. Zudem ermöglicht er Mitarbeiter:innen des Buchhandels, die keine Ausbildung zum Buchhändler:in absolviert haben, sich zu qualifizieren, und er bietet Wiedereinsteigenden Gelegenheit, ihre Kenntnisse und Fertigkeiten zu aktualisieren und ihre buchhändlerischen Kompetenzen auszubauen.

Im Fernlehrgang erlernen Sie alle Inhalte, die auch Auszubildende während der Ausbildung in der Berufsschule erlernen. Damit haben Sie auch die Grundlage, um eine Buchhandlung zu eröffnen. Darüber hinaus empfiehlt es sich, spezielle Seminare am mediacampus frankfurt zum Thema «Gründung» zu absolvieren und sich beim Börsenverein des Deutschen Buchhandels beraten zu lassen. Gerne unterstützen wir Sie auch bei Ihrem Vorhaben.

Zur Erreichung des Lehrgangsziels ist eine Bearbeitungszeit von ca. 780 Stunden à 60 Minuten vorgesehen, was bedeutet, dass Sie inkl. der Präsenzphasen wöchentlich durchschnittlich 10—12 Stunden à 60 Min. einplanen sollten, um den Lehrgang erfolgreich zu absolvieren. Insgesamt hängt die Arbeitszeit auch vom eigenen Lerntempo ab.

Die Kursgebühr enthält sechs E-Books für die Dauer des Lehrgangs, Aufgabenmaterial, die Korrektur sowie die Betreuung während des Lehrgangs, den Präsenzunterricht, Webinare, Klausuren sowie die Abnahme des Projekts. Nicht enthalten sind die Kosten für Unterbringung und Verpflegung während der Präsenzphasen am mediacampus frankfurt.

Die Anmeldung erfolgt über das Formular auf der Website. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Vertrag in doppelter vom mediacampus frankfurt unterschriebener Ausführung. Davon senden Sie einen auch von Ihnen selbst unterschrieben auf postalischem Weg an den mediacampus zurück.

Übernachten auf dem Campus

Bequem und preiswert

Noch Fragen?

Wir helfen gerne weiter