Ihre gemerkten Veranstaltungen
Weiterbildung

Texte einwandfrei redigieren

Auf Anfrage
Termine
Auf Anfrage
Ort
Online
Level
Grundkenntnisse
Kosten
270 €

Kursgebühr für Börsenvereins-Mitglieder (MwSt.befreit)

300 € Kursgebühr für Nichtmitglieder (MwSt.befreit)

Jetzt anfragen

Inhaltlich, sprachlich, juristisch

Inwieweit dürfen Sie als Lektor:in oder Redakteur:in in die Texte Ihrer Autor:innen eingreifen? Diese Frage stellt sich, wenn Sie z.B.: juristische Auseinandersetzungen befürchten oder der Umgang mit Abbildungen oder Zitaten nicht souverän eingeschätzt werden kann. Doch nicht nur juristische Stolperfallen machen die Arbeit am Text zu einer Herausforderung: Zu Unsicherheiten kommt es immer wieder, wenn dieser nicht den Erwartungen entspricht, schlecht strukturiert und sprachlich holprig ist – und intensiv überarbeitet werden muss. Dann helfen klare inhaltliche, stilistische und formale Regeln, Manuskripte systematisch und effizient zu redigieren. Dieses Praxisseminar hilft, die Tücken von Manuskripten zu erkennen und mit schwierigen Texten souverän umzugehen, gibt Tipps für die redaktionelle Arbeit ebenso wie für den Umgang mit juristischen Problemstellungen. In zahlreichen Übungen und mit vielen Beispielen lernen die Teilnehmer:innen, Texte einwandfrei zu redigieren.

Redigieren Sie Texte sicher und souverän.

Passend für mich

  • für Lektor:innen und Redakteur:innen aus Buchverlagen, Volontär:innen und Quereinsteiger:innen
  • zur zusätzlichen Qualifizierung im Beruf
  • zum aktualisieren, auffrischen und erweitern von vorhandenen Kenntnisse und Kompetenzen
  • Voraussetzung ist ein Computer mit Internetverbindung, ein Mikrofon (Headset, Kopfhörer oder Lautsprecher des Computers), eine Webcam ist erwünscht, jedoch nicht Voraussetzung.
Referent:in

Michael Schickerling

Inhaber schickerling.cc – concept & content
Ansprechpartner:in
Felix Meurer
Felix Meurer

Seminardetails

  • Sie kennen rechtliche Fallstricke der Textbearbeitung

  • Sie wissen, was einen guten Text ausmacht und wie man ihn dazu macht

  • Sie sind können auch mit schwierigen Texten souverän umgehen

  • Der Text der Autor:in ist unantastbar? Was Lektor:innen tun dürfen, und warum sie in Texte eingreifen müssen

  • Regeln für gutes Deutsch: Was Sie über die richtigen Absätze, Sätze und Wörter wissen müssen

  • Die Gedanken sind frei – das Recht setzt Grenzen: Warum Autor:innen vieles sagen, aber nicht alles schreiben können

  • Dem eigenen Urteil vertrauen: Welche Kriterien bei der Textbewertung helfen

  • Ist der Autor:in noch zu helfen? Wie Sie qualifiziertes Feedback geben

  • Ran an den Text! Wenn kein Stein auf dem anderen bleibt

  • Vom Manuskript zur Satzfreigabe: Wie Sie systematisch und effizient redigieren

  • Das muss man ja mal sagen dürfen! Wie Sie mit meinungsstarken Werken umgehen

  • Gut gesagt: Was geht noch als Zitat durchgeht und was nicht

  • Gefährliche Fundsachen: Welche Risiken Online-Recherchen bergen

  • Gruppenbild mit Tücken: Was besser nicht zu sehen sein sollte

  • Alarmstufe Rot! Wann Sie juristischen Rat einholen sollten

    Bitte bringen Sie Texte mit!

  • Vortrag

  • Fallbeispiele

  • Diskussionsrunden

  • Feedback von den Teilnehmenden und Trainer:innen

  • Austausch

Weiterführende Angebote
Weitere Informationen

Finanzierung

Finanzierung & Förderung

Ihr Besuch

Übernachtung am Campus