20.06.—21.06.2017

digital fotografieren

professionelle bilder für ihr unternehmen

verlag  |  branchenübergreifend  |  digital  |  weiterbildung

Ob bei einer großen Veranstaltung oder einer Autorenlesung – für Ihre Berichterstattung in der Presse und online benötigen Sie gutes Bildmaterial. Aber wie gelingt dies, wenn fotografieren nicht Ihre Haupttätigkeit ist? Welche Vorbereitungen können Sie treffen? Welche (technischen) Hilfsmittel bieten sich an? Und worauf gilt es zu achten, wenn Sie für die sozialen Medien fotografieren? Im Zwei-Tages-Workshop können Sie unter professioneller Anleitung Neues ausprobieren und an der eigenen Technik feilen.

ziel

  • Sie kennen die richtigen Techniken des Fotografierens.
  • Sie kennen Ihre Kamera und wissen sie einzustellen.
  • Sie wissen, welche Unterschiede zu beachten sind, wenn Sie für Print oder Online fotografieren.
  • Sie wissen, welche Verbesserungen in der Nachbearbeitung noch möglich sind und was nicht.

inhalte

  • Bildausschnitt und korrekte Perspektive
  • Brennweite- und Objektivauswahl
  • Bildschärfe optimieren, Autofokusmodi
  • Verwacklung und moderne Bildstabilisatoren
  • Bildhelligkeit, Iso, Zeit, Blende richtig kombinieren
  • Gestalterische Auswirkungen von Belichtungszeit und Blende
  • Belichtungskorrektur und Weißabgleich richtig einsetzen
  • Umgang mit vorhandenem Licht
  • Aufnahmen mit Kamerablitz bzw. Aufsteckblitz
  • Fotografieren bei Veranstaltungen
  • Gruppenaufnahmen
  • Beratung zum Equipment
  • Bildbearbeitung: Optimierung oder Verfälschung?

Mehr aus den Bereichen   verlag  |  branchenübergreifend  |  digital  |  weiterbildung
für wen?
Alle, die beruflich fotografieren wie Pressereferenten und Mitarbeiter, die Veranstaltungen betreuen. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Bitte bringen Sie Ihre eigene Kamera mit.
wann?
20.06. ab 10:00  — 21.06.2017 um 16:00
wo?
mediacampus frankfurt
Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt / Main
wer?
Nina Czerwenka, Fotografin
Manuel Gauda, Fotograf
wie viel?
349 € Kursgebühr (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)