26.03.2019

Verkaufskonzepte für den Buchhandel

Chancen trotz rückläufiger Frequenz

buchhandel  |  düsseldorf  |  weiterbildung

Die Auswirkungen von Digitalisierung und zunehmendem Onlinehandel sind in der Buchbranche wie im gesamten Einzelhandel deutlich sichtbar. Aktuell ist der Rückgang der Besucherzahlen das beherrschende Thema. Die Ursache: die Multi-Optionalität von Einkaufsmöglichkeiten und immer kleinere verfügbare Zeitbudgets der Konsumenten sorgen für rückläufige Frequenzzahlen und damit für Probleme beim Verkaufsabschluss. Es gibt nicht die eine Lösung, sondern viele Chancen, wie gegengesteuert werden kann. Im Seminar erarbeiten Sie gemeinsam Handlungsoptionen für die Bereiche Verkauf, Sortiment und Marketing. Es gilt aus Sicht des Buchhandels, eine Bestandsaufnahme zu machen sowie innovative Ideen und Initiativen zu entwickeln, um dem veränderten Kundenverhalten erfolgreich zu begegnen. Am Ende des Seminartages halten Sie Botschaften an den Verlagsvertrieb fest, wie Verlage den Buchhandel unterstützen können, um stabile Umsatz- und Absatzzahlen zu erreichen, trotz rückläufiger Frequenz.

ziel

  • Sie kennen die aktuellen Herausforderungen und können reagieren.
  • Sie kennen Ihre Handlungsoptionen für eine erfolgreiche Umsatzentwicklung.
  • Sie konvertieren zukünftig noch erfolgreicher Besucher zu Kunden.
  • Sie erhalten einen Werkzeugkoffer mit verschiedenen Maßnahmen, die Sie zukünftig anwenden können.

inhalte

  • Verändertes Kundenverhalten und aktuelle Marktentwicklung
  • Wie werden Besucher zu Kunden?
  • Frequenzmessung, Conversion Rate und resultierende Vertriebs-Kennzahlen
  • Werkzeugkoffer für einen erfolgreichen POS-Vertrieb
  • Best Practice Beispiele
  • Konzentrierte Botschaft an den Verlagsvertrieb
Mehr aus den Bereichen   buchhandel  |  düsseldorf  |  weiterbildung
für wen?
Inhaber und Mitarbeiter von Buchhandlungen, Quereinsteiger im Buchhandel, interessierte Verlagsmitarbeiter
wann?
26.03.2019, 09:30–17:00
wo?
Börsenverein Nordrhein-Westfalen
Kaiserstraße 42 a
40479 Düsseldorf
wer?
Stephanie Lange, Vertriebsberaterin und Coach
wie viel?
199 € Kursgebühr (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)