25.11.—26.11.2019

New Publishing Work

Der Weg zum selbstführenden Medienunternehmen

verlag  |  frankfurt  |  weiterbildung

Die Dynamik und Komplexität der digitalen Transformation erzwingt einen fundamentalen kulturellen und organisatorischen Wandel: vom hierarchisch geführten Unternehmen mit Top-Down-Entscheidungen hin zu einer lernenden Organisation, in der die produktiv arbeitenden Teams mit deutlich mehr Entscheidungsgewalt viel schneller agieren können als bisher. Doch wie gelingt der Übergang von der «Old Work» zur «New Work»? Wie und wo fängt man damit an? Im Seminar werden die Chancen, aber auch die Herausforderungen einer solch radikalen Transformation beleuchtet und mögliche erste Schritte auf dem Weg zu einer selbstführenden Organisation aufgezeigt.

Entwickeln Sie Ihren New-Work-Ansatz.

ziel

  • Sie wissen um die grundlegenden Werte und Prinzipien, auf denen New Work beruht.
  • Sie kennen Best-Practice-Beispiele aus verschiedenen Branchen, die Ihnen eine greifbare Vorstellung der neuen Arbeitswelt vermitteln.
  • Sie kennen konkrete Ansätze, um eine bestehende, traditionelle Organisation zu transformieren oder zumindest auf lokaler Ebene wesentliche Veränderungen umzusetzen.

inhalte

  • Unternehmenskultur und -philosophie: Werte und Prinzipien der New Work
  • Holokratische Organisationsmodelle mit konsequenter Ausrichtung an einzelnen Produkten und Zielgruppen
  • Konkrete Praktiken zur Herbeiführung organisatorischer Veränderungen und zur Beschleunigung von Prozessen
  • Die Rolle von Führungskräften, Geschäftsführung und HR im lernenden, selbstführenden Unternehmen
  • Sinn und Unsinn klassischer Managementwerkzeuge wie Strategie-Entwicklung,
  • Budgets & Controlling oder Zielvereinbarungen
  • Spezifische Herausforderungen für Verlags- und Buchhandelsunternehmen
  • New Work und Agilität (SCRUM)

 

Mehr aus den Bereichen   verlag  |  frankfurt  |  weiterbildung
für wen?
Mitarbeitende, Führungskräfte und Geschäftsführende aus Verlagen
wann?
25.11. ab 10:00  — 26.11.2019 um 17:30
wo?
mediacampus frankfurt
Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt / Main
wer?
Hermann Eckel, Geschäftsleitung tolino media und Sprecher der IG Digital im Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
wie?
Kurzimpulse, Film und Spiel, Diskussion, Workshop-Teil
wie viel?
399 € Kursgebühr (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Anmeldung

Online

Seminar
Teilnehmer
Firma
ansprechpartner für rückfragen

kontakt
Andreas Ziegler
069 947 400-22
ziegler(at)mediacampus-frankfurt.de

Nur aus steuerlichen Gründen benötigen wir auch Ihr Geburtsdatum. Vielen Dank!

Um die Bestellung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie im 2. Schritt auf «jetzt kostenpflichtig bestellen». Anschließend erhalten Sie direkt eine automatisch generierte Bestätigung per Mail. 

 

Rechnung