02.04.—03.04.2020

Brainwise Leadership

Strategien für gutes Führen

branchenübergreifend  |  frankfurt  |  weiterbildung

In Zeiten der zunehmenden Informationsfülle und sich immer schneller ändernden Arbeitswelt, braucht es als Führungskraft das richtige Mindset, um in täglichen Herausforderungen erfolgreich aufzutreten und zu führen. Was aber bedeutet Mindset in diesem Zusammenhang und inwieweit können wir überhaupt beeinflussen wie wir entscheiden und führen? Oder werden wir geführt?

Tatsächlich finden sich viele Antworten in den Neurowissenschaften. Durch neueste Erkenntnisse können wir ableiten, wie wir von den Strukturen unseres Gehirns beeinflusst werden, und dass sowohl positiv und negativ. Wie wir daraus geeignete Techniken und Strategien für die eigene Führungsarbeit entwickeln und unsere Potentiale besser und bewusster ausschöpfen können, erarbeiten Sie in diesem Workshop.

Stärken Sie sich für eigene Höchstleistungen.

ziel

  • Sie können die neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaften und Ihre Bedeutung für gutes Führen einschätzen.
  • Sie wissen, welche Gehirnstrukturen Spitzenleistungen beeinflussen und kennen Wege, diese nutzbar zu machen.
  • Sie können Entscheidungen bewusster und zielorientierter treffen.
  • Sie kennen das geeignete Mindset für die Herausforderungen in der täglichen Führungsarbeit.
  • Sie kennen Techniken zur kognitiven und non-kognitiven Selbstregulation.

inhalte

  • Neueste Erkenntnisse der Hirnforschung und Einführungsübungen
  • Die Relevanz der Neurowissenschaften für gutes Führen
  • Mindful Leadership
  • Bauch oder Gehirn? Wie treffen wir Entscheidungen?
  • Warum Teams unterschiedliche Persönlichkeiten brauchen
  • Verbindung zwischen Gehirn und Herz – messbar gemacht
  • Spitzenleistungen im Gehirn – Potentiale ausschöpfen
  • Selbstregulation in der Anwendung für den Alltag
Mehr aus den Bereichen   branchenübergreifend  |  frankfurt  |  weiterbildung
für wen?
Führungskräfte, leitende Angestellte, Geschäftsführende, Interessierte
wann?
02.04.2020 10:00—03.04.2020 16:30
wo?
mediacampus frankfurt
Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt / Main
wer?
Dr. Karolien Notebaert, Geschäftsführerin Notebaert Consulting


Karolien Notebaert ist promovierte Neurowissenschaftlerin und darauf spezialisiert, neueste Erkenntnisse aus der Hirnforschung für Unternehmen und Individuen nutzbar zu machen. Sie hilft Führungskräften dabei, neurobiologische Mechanismen für die eigene Potenzialentwicklung und Selbstregulation grundsätzlich besser zu verstehen und zu nutzen.
wie?
Präsentation, Selbstreflexion, Erfahrungsaustausch
wie viel?
550 € Kursgebühr für Börsenvereins-Mitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)
650 € Kursgebühr für Nichtmitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Anmeldung

Online

Seminar
Teilnehmer
Firma
ansprechpartner für rückfragen

kontakt
Andreas Ziegler
069 947 400-22
ziegler(at)mediacampus-frankfurt.de

Nur aus steuerlichen Gründen benötigen wir auch Ihr Geburtsdatum. Vielen Dank!

Um die Bestellung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie im 2. Schritt auf «jetzt kostenpflichtig bestellen». Anschließend erhalten Sie direkt eine automatisch generierte Bestätigung per Mail. 

 

 

 

Rechnung