12.02.2020

Veranstaltungsrecht in der Praxis

Events sicher durchführen

branchenübergreifend  |  düsseldorf  |  weiterbildung

Sie organisieren Veranstaltungen mit Autoren und Künstlern? Dabei stoßen Sie neben inhaltlichen Fragestellungen auch immer wieder auf rechtliche Herausforderungen? Sie fragen sich zum Beispiel, welche rechtlichen Fallstricke es bei Lesungen gibt, was Sie im Rahmen der Datenschutzgrundverordnung bei Ihrer Veranstaltung beachten müssen und wann Sie GEMA-Gebühren zahlen müssen? Dieses Seminar bespricht die wichtigsten Rechtsfragen rund um die Planung und Durchführung einer Veranstaltung.

Sichern Sie Ihre Veranstaltung rechtlich ab.

ziel

  • Sie sind sicher bei rechtlichen Fragen rund um Ihre Veranstaltungsplanung und -durchführung.
  • Sie kennen die Grundlagen und aktuelle Rechtslage des Veranstaltungsrechts.
  • Sie wissen, welche urheberrechtlichen Aspekte für Veranstaltungen relevant sind.
  • Sie wissen, welche Genehmigungen Sie wo einholen müssen.

inhalte

  • Überblick über das Veranstaltungsrecht und verschiedene Veranstaltungsarten
  • Urheberrecht
  • MwSt-Pflicht der Künstler bei Lesungen
  • DSGVO und ihre Auswirkungen
  • Ausländersteuer bei Künstlern mit Wohnsitz im Ausland bei Veranstaltungen in Deutschland
  • GEMA bei Lesungen mit Musik
Mehr aus den Bereichen   branchenübergreifend  |  düsseldorf  |  weiterbildung
für wen?
Mitarbeitende aus Verlagen und Buchhandlungen, die Lesungen und Veranstaltungen durchführen, Auszubildende, Interessierte
wann?
12.02.2020 09:30—17:00
wo?
Börsenverein Nordrhein-Westfalen
Kaiserstraße 42 a
40479 Düsseldorf
wer?
Esther-Maria Roos, Mediatorin, Rechtsanwältin, Coach

© Simone Szymanski

Esther-Maria Roos kennt die Kreativwirtschaft aus verschiedenen Perspektiven. Sie berät als Rechtsanwältin und Mediatorin Kreative, Coaches und Unternehmen in rechtlichen Fragen rund um Urheber-und Medienrecht.
wie?
Vortrag, Fallbeispiele, Besprechung von Praxisfällen der Teilnehmenden
wie viel?
220 € Kursgebühr für Börsenvereins-Mitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)
250 € Kursgebühr für Nichtmitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Anmeldung

Online

Seminar
Teilnehmer
Firma
ansprechpartner für rückfragen

kontakt
Andreas Ziegler
069 947 400-22
ziegler(at)mediacampus-frankfurt.de

Nur aus steuerlichen Gründen benötigen wir auch Ihr Geburtsdatum. Vielen Dank!

Um die Bestellung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie im 2. Schritt auf «jetzt kostenpflichtig bestellen». Anschließend erhalten Sie direkt eine automatisch generierte Bestätigung per Mail. 

 

 

 

Rechnung