17.02.—15.05.2020

Zertifizierung zum XML-Hersteller

Kooperationslehrgang mit data2type

verlag  |  weiterbildung

Erhöhter Informationsbedarf bei der Entscheidung eines XML-Workflows sowie die Fähigkeit, Daten im Rahmen einer passenden Qualitätssicherung zu überprüfen: Herausforderungen, die sich in den produktiven Abläufen in Verlag immer häufiger stellen. Dazu hat die data2type GmbH – Spezialisten rund um den Bereich XML – einen Lehrgang für Verlagshersteller und Mediengestalter entwickelt.

lehrgang
Von XML-Grundlagen über die Verarbeitung und Produktion bis hin zur Verlagspraxis: Trainer und Referenten aus der Verlagspraxis und von data2type schulen dazu in vier Modulen Hersteller und Mediengestalter. Den Abschluss bildet eine schriftliche Prüfung und Zertifikat zum «XML-Hersteller». Der Lehrgang ist einmalig in Deutschland, nicht nur in Bezug auf das kompakte und marktnahe Lehrprogramm, sondern auch bezüglich der breiten Unterstützung sowie Förderung von namhaften Kooperationspartnern aus der Verlags- und Publishing-Branche.

inhalte
block 1 «Grundlagen»

  • XML-Grundlagen
  • Basistechnologien
  • E-Book-Produktion

block 2 «Verarbeitung»

  • XLST
  • XML-Datenbanken

block 3 «Produktion»

  • Vollautomatische PDF-Erstellung am Beispiel von XSL-FO
  • Qualitätssicherung von XML-Daten
  • XML-Publishing mit InDesign

block 4 «Verlagspraxis»

  • XML im Vertrieb (Metadaten, ONIX, EditX)
  • XML-Workflow in Verlagen präsentiert von Verlagsherstellern
  • Prüfung


optional (2 davon pflicht)

  • Projektmanagement (21.02.2020 in Frankfurt)
  • DITA (05.03.2020 in Heidelberg)
  • TEI (06.03.2020 in Heidelberg)
  • DocBook (16.03.2020 in Leipzig)
  • NLM JATS / BITS (20.03.2020 in Leipzig)
  • Semantic Web (11.05.2020 in Frankfurt)


Bei Fragen zum genauen Inhalt und Agenden der einzelnen Blöcke schreiben Sie uns gerne an aktuell(at)mediacampus-frankfurt.de

Mehr aus den Bereichen   verlag  |  weiterbildung
für wen?
Verlagshersteller und Mediengestalter
wann?
Block 1 in Frankfurt
17.02.–20.02.2020
21.02.2020 Projektmanagement (opt.)

Block 2 in Heidelberg
02.03.–04.03.2020
03.03.2020 DITA (opt.)
04.03.2020 TEI (opt.)

Block 3 in Leipzig
16.03.2020 DocBook (opt.)
17.03.–19.03.2020
20.03.2020 NLM JATS/BITS (opt.)

Block 4 in Frankfurt
11.05.2020 Semantic Web (opt.)
12.05.–14.05.2020

Abschlussprüfung: 15.05.2020
Anmeldefrist: 30.01.2020
wer?
Manuel Montero (data2type GmbH)
Tobias Ott (pagina GmbH)
Konstantin Dirbanis
Fabian Kern (digital publishing competence)
Margit Vetter (Verlag Österreich)
Dr. Victor Wang (Verlagsgruppe Vandenhoeck & Ruprecht)
Kai Weber (Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH)
Felix Sasaki (Cornelsen Verlag)
Gregor Bock (Technische Redaktion Editorship)
Franziska Bühring (DE GRUYTER)
Thomas Schraitle
Hans Jürgen Rennau (parsQube GmbH)
Wolfgang Meier (eXist Solutions GmbH)
Gregor Fellenz (publishingX)
Martin Kraetke (le-tex publishing services GmbH)
wie viel?
2.500 € Kursgebühr (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)