05.05.2020

Arbeit am Manuskript

Von der Beurteilung bis zur Veröffentlichung

verlag  |  düsseldorf  |  weiterbildung

Die Arbeit am Manuskript und der Umgang mit Texten ist für Mitarbeitende aus Lektorat und Redaktion Alltag im Verlag. Es gilt, Manuskripte zu bewerten und zu redigieren sowie in Zusammenarbeit mit den Autoren in die finale Form zu bringen. Hier ist oft Fingerspitzengefühl gefragt. Im Seminar erwerben Sie das entsprechende Handwerkszeug für die redaktionelle Textbearbeitung und erhalten zahlreiche Tipps, wie Sie im Umgang mit Autoren erfolgreich agieren.

Machen Sie mehr aus Ihrer Zeit und professionalisieren Sie Ihre Lektoratsarbeit.

ziel

  • Sie können Manuskripte professionell bewerten.
  • Sie wissen, wie Sie Manuskripte fachkundig bearbeiten und verbessern.
  • Sie können Ihre Arbeit gegenüber Autoren souverän begründen und Konflikten vorbeugen.

inhalte

  • Textverständnis: Warum lesen Leser und schwitzen Schreiber?
  • Wörter, Sätze, Absätze: Was sind die Regeln für gutes Deutsch?
  • Sprache, Inhalt, Form: Kriterien für die souveräne Textbewertung
  • Manuskripte redigieren: Ist den Autoren noch zu helfen?
  • Textänderungen vornehmen: Was kann, was muss?
  • Troubleshooting: Zusammenarbeit und Absprache mit Autoren
  • Praktische Übungen (Bringen Sie aktuelle Projekte mit!)

«Das Seminar bot auch für mich, die nicht im Lektorat sondern in der Presseabteilung arbeitet, viele spannendende Eindrücke und Hilfestellungen für das strukturelle Vorgehen bei der Textbearbeitung. Durch das vermittelte Wissen kann ich nun besser und strukturierter an vorhanden Texten, wie beispielsweise Presse-Informationen, arbeiten. Der Austausch mit den anderen Seminarteilnehmern und dem Seminarleiter war klasse.»
Friederike Randt, Delius Klasing Verlag

Mehr aus den Bereichen   verlag  |  düsseldorf  |  weiterbildung
für wen?
(freie) Lektorinnen und Lektoren, Redakteurinnen und Redakteure, Einsteigerinnen und Einsteiger zur Berufsvorbereitung
wann?
05.05.2020, 09:30–17:00 Uhr
wo?
Börsenverein Nordrhein-Westfalen
Kaiserstraße 42 a
40479 Düsseldorf
wer?
Michael Schickerling, schickerling.cc – Beratung für Verlage und Autoren

© Martina Rinke

Michael Schickerling unterstützt mit schickerling.cc – concept & content Verlage, Autoren und Unternehmen bei der Entwicklung und Realisation von Buchprojekten. Zuvor war er in mehreren Verlagen als Lektor und Programmleiter tätig. Seit 1999 gibt er Seminare und ist Autor des Standardwerks Bücher machen.
wie?
Theorieimpulse, Praxisübungen, Gruppenarbeit
wie viel?
220 € Kursgebühr für Börsenvereins-Mitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)
250 € Kursgebühr für Nichtmitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Anmeldung

Online

Seminar
Teilnehmer
Firma
ansprechpartner für rückfragen

kontakt
Andreas Ziegler
069 947 400-22
ziegler(at)mediacampus-frankfurt.de

Nur aus steuerlichen Gründen benötigen wir auch Ihr Geburtsdatum. Vielen Dank!

Um die Bestellung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie im 2. Schritt auf «jetzt kostenpflichtig bestellen». Anschließend erhalten Sie direkt eine automatisch generierte Bestätigung per Mail. 

 

 

 

Rechnung