14.05.2020

Onlineseminar: Social-Media-Stories und -Ads

Mehr Reichweite generieren

verlag  |  frankfurt  |  weiterbildung

Stories und Social-Media-Ads zählen mittlerweile zu den vorherrschenden Formaten im Social Web. Über Stories lassen sich via Storytelling wunderbar Geschichten erzählen und bieten die Möglichkeiten, Kunden exklusive Einblicke in den Verlags- oder Buchhandelsalltag zu gewähren. Mit bezahlten Anzeigen lassen sich Reichweiten steigern und gezielt Kampagnen steuern. Auf was es bei beiden Formaten zu achten gilt und wie Sie diese für Ihre Social-Media-Profile umsetzen, lernen Sie in diesem Onlineseminar.

Fallen Sie mit spannenden Stories und zielgerichteten Ads im Social Web auf.

ziel

  • Sie wissen, wie Sie Stories für Instagram, Facebook und Co. erstellen und aufbauen.
  • Sie kennen Tipps und Tricks, um sich mit Ihrer Story abzuheben und Aufmerksamkeit zu generieren.
  • Sie können bezahlte Posts auf Ihre Zielgruppe ausrichten und wissen, welches Budget sich dafür eignet.

 

 

inhalte

  • Die Formate im Überblick: Stories und bezahlte Anzeigen
  • Welches Format eignet sich wann?
  • Aufbau und Erzählweise von guten Stories
  • Budget- und Zielgruppeneinteilung für Ads
  • Workshop-Teil zum selbst Ausprobieren

Für das Onlineseminar benötigen Sie lediglich einen Computer mit Internetverbindung. Eine Webcam und ein Mikrofon sind erwünscht, aber keine Voraussetzung. Wir senden Ihnen nach Anmeldung den Zugangslink zum virtuellen Seminarraum zu.

Mehr aus den Bereichen   verlag  |  frankfurt  |  weiterbildung
für wen?
Mitarbeitende aus Marketing, Presse, Redaktion und Kommunikationsabteilungen, Auszubildende, Interessierte
wann?
14.05.2020, 10:00–12:00 Uhr und 14:00–16:00 Uhr (Von 12:00–14:00 Uhr ist Mittagspause und Zeit zur Bearbeitung einer Aufgabe und eigenen Reflexion)
wer?
Clarissa Niermann, Senior Marketing Managerin, bilandia
Albrecht Mangler, Marketing & Creative Director bilandia


Clarissa Niermann studierte nach ihrer Ausbildung zur Buchhändlerin Buchwissenschaft und BWL an der LMU München. Seit 2015 ist sie bei der Online-Marketing Agentur bilandia in München tätig und verantwortet Konzeption und Umsetzung von Kampagnen mit Fokus Social Media und Design.
wie viel?
220 € Kursgebühr für Börsenvereins-Mitglieder (MwSt.befreit)
250 € Kursgebühr für Nichtmitglieder (MwSt.befreit)