28.05.2020

Basics der Verlags-PR

Aufgaben, Ziele und Instrumente

verlag  |  frankfurt  |  weiterbildung

Zwischen „Waschzetteln“ und Rezensionsexemplaren, sozialen Medien und Storytelling, Journalistenkontakten und Lesungen gibt es in der Presseabteilung viel zu entdecken. Sie ist Schnittstelle zwischen Programmplanung und Journalisten und wird – in Zeiten knapper Werbebudgets – immer wichtiger. Das erfordert von Mitarbeitenden vielfältige Kompetenzen: Vom Verfassen von Presse-Informationen, über Präsentations- und Organisationsgeschick bis hin zu Kreativität und kommunikativen Fähigkeiten. Das Seminar behandelt die Basics der Pressearbeit, zeigt Fallbeispiele aus der Praxis und gibt den Teilnehmenden in Aktiveinheiten die Möglichkeit, verschiedene Instrumente der Verlags-PR kennen zu lernen.

Machen Sie den ersten Schritt zum PR-Experten.

ziel

  • Sie kennen die Grundlagen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Verlag.
  • Sie wissen, wie Sie Themen, Titel, Produkte und Autoren öffentlichkeitswirksam in Szene setzen.
  • Sie können Pressekonzepte umsetzen und auswerten.
  • Sie wissen, worauf es bei der Zusammenarbeit mit Journalisten und Bloggern ankommen.

inhalte

  • Begriffe rund um die PR
  • Aufgaben und Ziele der Pressearbeit
  • Überblick über die wichtigsten PR-Instrumente
  • Presseverteiler und Zusammenarbeit mit Journalisten
  • Konzeption
  • Präsentationen und Veranstaltungen
  • Online-PR
  • Medienbeobachtung und Erfolgskontrolle in der PR

 

 

«Das Seminar mir für meinen beruflichen Alltag sehr gutgetan. Nicht nur, dass ich voller Motivation und neuer Ideen zurückgekehrt bin, ich habe auch tolle und spannende Verlagsmenschen kennengelernt. Der Austausch besteht zum Teil noch heute» Mea Kalcher, Scylla Verlag

Mehr aus den Bereichen   verlag  |  frankfurt  |  weiterbildung
für wen?
Für alle, die grundlegende Kenntnisse im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit erwerben wollen
wann?
28.05.2020, 10:00–17:30 Uhr
wo?
mediacampus frankfurt
Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt / Main
wer?
Susanne Meinel, Projektkontor für die Buchbranche


Susanne Meinel ist mit ihrem Projektkontor für die Buchbranche als PR- und Projektmanagerin für Kunden im Kultursektor tätig. Zuvor war sie 15 Jahre lang zunächst beim Börsenverein in NRW und zuletzt bei einem Fachverlag in Köln für Marketing und PR verantwortlich.
wie?
Präsentation, Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch
wie viel?
220 € Kursgebühr für Börsenvereins-Mitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)
250 € Kursgebühr für Nichtmitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Anmeldung

Online

Seminar
Teilnehmer
Firma
ansprechpartner für rückfragen

kontakt
Andreas Ziegler
069 947 400-22
ziegler(at)mediacampus-frankfurt.de

Nur aus steuerlichen Gründen benötigen wir auch Ihr Geburtsdatum. Vielen Dank!

Um die Bestellung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie im 2. Schritt auf «jetzt kostenpflichtig bestellen». Anschließend erhalten Sie direkt eine automatisch generierte Bestätigung per Mail. 

 

 

 

Rechnung