11.11.2020

Bewegtbild für Fachinhalte

Videos effizient einsetzen

verlag  |  frankfurt  |  weiterbildung

Videos können kurz und komprimiert Informationen im Bewegtbild vermitteln und damit einen echten Mehrwert über den gedruckten Content hinaus bieten. Dies ist ein wachsender Markt – insbesondere für Fachmedienhäuser – bei dem sich wortwörtlich nicht wegsehen lässt. Für Verlage bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, ihre Inhalte an Kunden auszuspielen. Dazu entwickeln Sie im ersten Teil des Seminars zunächst Ideen für Ihr Distributionskonzept von Videos: Wo möchten Sie Videos einsetzen? Welchen Content möchten Sie verwerten? Welche Zielgruppe wollen Sie erreichen? Im zweiten Teil lernen Sie dazu mögliche Video-Stilformen und Formate kennen, erhalten einen Einblick in Produktionsabläufe und bestimmten Ihren Ankerkanal sowie flankierende Kanäle.

Bereiten Sie Ihre Inhalte ansprechend in Videos auf.

ziel

  • Sie entwickeln ein Verwertungs- und Distributionskonzept für Ihre Inhalte in Videoform.
  • Sie kennen verschiedene Varianten und Stilformen von Videos.
  • Sie wissen, welche Videoformen für welche Kanäle geeignet sind.
  • Sie kennen die Faktoren einer erfolgreichen Videoproduktion.

inhalte

Teil 1: Verwendung und Distribution

  • Überblick Online-Videos: Inhalte, Trends und Themen
  • Einsatzmöglichkeiten der Videodistribution
  • Zielgruppen und Kanäle

Teil 2: Produktion

  • Video-Stilformen: Welches Format für welchen Inhalt
  • Erarbeitung von Produktionsideen und passenden Videoformaten
  • Produktionsabläufe und Budgets
  • Faktoren für eine erfolgreiche Videoproduktion

Mehr aus den Bereichen   verlag  |  frankfurt  |  weiterbildung
für wen?
Mitarbeitende aus den Abteilungen Marketing, Werbung, Presse, Lektorat, Online sowie Interessierte
wann?
11.11.2020, 10:00–17:30
wo?
mediacampus frankfurt
Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt / Main
wer?
Lars Koopmann, Geschäftsführer qub media GmbH


Nach betriebswirtschaftlichem Studium in Hamburg und in London, sowie einer ersten beruflichen Station ab 1999 bei AutoScout24, gründete Lars Koopmann gemeinsam mit seiner Frau Rosi Koopmann im Jahre 2006 LitVideo, die seit 2016 unter qub media firmiert. qub media produziert Videocontent für einen stetig wachsenden Kundenstamm. Mit der Erfahrung von über 1000 realisierten Produktionen betreut qub media Kunden aus dem Verlagswesen, NGOs, Lebensmittelhersteller und Produktionsbetriebe, sowie Messen- und Kongressveranstalter. Als Experte für den gesamten Produktionsablauf, vom Dreh über die Postproduktion bis hin zu visuellen Effekten und Animation, sowie der Distribution über die LitVideo Trailer-Datenbank, ist qub media der Ansprechpartner, wenn es um modernen Videocontent geht.
wie?
Kurzimpulse, Fallbeispiele, Checklisten und Leitfäden
wie viel?
220 € Kursgebühr für Börsenvereins-Mitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)
250 € Kursgebühr für Nichtmitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Anmeldung

Online

Seminar
Teilnehmer
Firma
ansprechpartner für rückfragen

kontakt
Andreas Ziegler
069 947 400-22
ziegler(at)mediacampus-frankfurt.de

Nur aus steuerlichen Gründen benötigen wir auch Ihr Geburtsdatum. Vielen Dank!

Um die Bestellung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie im 2. Schritt auf «jetzt kostenpflichtig bestellen». Anschließend erhalten Sie direkt eine automatisch generierte Bestätigung per Mail. 

 

 

 

Rechnung