26.03.2021

1. Digitale E-Commerce-Fachtagung

Neue Perspektiven zu Ihrer Digitalstrategie

branchenübergreifend  |  digital  |  weiterbildung

Mit dem eigenen Angebot auch digital präsent sein: Das Jahr 2020 hat uns gezeigt, welche Relevanz eine digitale Präsenz, Sichtbarkeit auf allen Kanälen und Vielfalt in der Kundenansprache hat. Doch wie verzahnt man stationär und online am besten? Wie erreicht und vor allem bindet man unterschiedliche Zielgruppen und Kund:innen online? Was gehört zu einer nachhaltigen Digitalstrategie und in welche Instrumente und Wege lohnt es sich zu investieren? Diese und weitere Fragen greift die 1. Digitale E-Commerce-Fachtagung am 26. März 2021 auf.

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm aus Keynotes, Best-Practice-Diskussionsrunden, Praxissessions und den E-Commerce-Blick aus verschiedenen Branchen. In einer digitalen Kaffeepause haben Sie die Möglichkeit zu Netzwerken und zum Austauschen.

programm

 

10:00 Uhr   Begrüßung
10:05 Uhr   Eröffnungs-Impuls
Tobias Proksch (Geschäftsführer IT und eCommerce bei Osiander)

10:30 Uhr   Best-Practice-Diskussionsrunde
3 E-Commerce-Expert:innen stellen ihre Best Practices vor und diskutieren ihre Ideen zu digitalen und nachhaltigen Geschäftsmodellen. Unter anderen mit:

  • Daniela Bleimaier, Referentin Public Affairs (Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland e.V.)
  • Katja Splichal, Leitung Verlagsbereich Produktion (Verlag Eugen Ulmer KG)

11:30 Uhr   Kaffeepause

11:45 Uhr   Zwischen-Impuls
Annabelle Spreckelsen-Hüchtmann, B2B Sales eCommerce (Vodafone GmbH)

12:15 Uhr   Mittagspause

13:30 Uhr   Praxissessions I
Drei Sessions laufen parallel. Nehmen Sie an Ihrer ersten von drei Praxisessions teil. U.a. zu:

  • David gegen Goliath: Mit innovativen und kundenzentrierten Angeboten erfolgreich im Wettbewerb mit den Internetgiganten bestehen. (Hermann Eckel, Geschäftsleitung tolino media und Sprecher der IG Digital im Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.)
  • Usability für Websites und Onlineshops
  • No Go's und Must Haves im E-Commerce

14:15 Uhr    Praxissessions II
Drei Sessions laufen parallel. Nehmen Sie an Ihrer zweiten aus drei Praxissessions teil.

15:00 Uhr   Digitale Kaffeepause zum Netzwerken über die Plattform «Wonder»

15:30 Uhr   Abschluss-Impuls

16:00 Uhr   Ende

Die E-Commerce-Konferenz findet online statt. Ca. eine Woche vor Beginn der Veranstaltung erhalten Sie Ihren Zugangslink und technische Hinweis zu Ihrer Teilnahme. Eine stabile Internetverbindung ist erforderlich. Ein Mikrofon bzw. Headset und eine Webcam sind zum besseren Austausch und Netzwerken erwünscht.

Mehr aus den Bereichen   branchenübergreifend  |  digital  |  weiterbildung
für wen?
Alle, die sich Impulse rund um das Thema E-Commerce wünschen
wann?
26.03.2021 10:00—16:00
wer?
E-Commerce-Spezialist:innen aus der Praxis
wie?
Onlineseminar über Zoom
wie viel?
150 € € regulärer Preis

20% Nachlass für Nachwuchskräfte

Anmeldung

Online

Seminar
Teilnehmer
Firma
ansprechpartner für rückfragen

kontakt
Andreas Ziegler
069 947 400-22
ziegler(at)mediacampus-frankfurt.de

Nur aus steuerlichen Gründen benötigen wir auch Ihr Geburtsdatum. Vielen Dank!

Um die Bestellung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie im 2. Schritt auf «jetzt kostenpflichtig bestellen». Anschließend erhalten Sie direkt eine automatisch generierte Bestätigung per Mail.

*gilt nicht bei reinen Onlineseminaren

 

Rechnung