04.05.—05.04.2022

Onlineseminar: Grundlagen im Rechte- und Lizenzgeschäft

Verhandlungssicher

verlag  |  online  |  weiterbildung

Der Rechte- und Lizenzhandel gehört zu einer der wichtigsten Säulen im Verlag. Er bildet die Grundlage für die langfristige verlegerische Programmplanung, Autorenbindung und Umsatzplanung im Bereich der Verwertung an Dritte (Lizenzen). Zahlreiche Aspekte sind zu beachten: Rechteumfang, Vertragsgestaltung, Urheberrechtsschutz und die Auseinandersetzung um Schutzfristen und Vertragslaufzeiten. Das Seminar liefert Ihnen einen umfassenden Überblick über den Rechteerwerb sowie alle relevanten Bereiche des Lizenzverkaufs im In- und Ausland.

Mit Fachwissen fit im Handel von Rechten und Lizenzen.

ziel

  • Sie kennen unterschiedliche relevante Vertragsarten wie Autorenvertrag, Übersetzervertrag, Lizenzeinkaufsvertrag, Illustratoren-Vertrag, etc. und können solche Verträge gestalten.
  • Sie kennen die wichtigsten Bereiche des Lizenzverkaufs im In- und Ausland.
  • Sie können Lizenzen verhandeln und Kunden akquirieren.
  • Sie kennen aktuelle Entwicklungen des Rechtehandels und können darauf reagieren.


inhalte

  • Rechteumfang: Über welche Rechte verfüge ich?
  • Grundlagen der Vertragsgestaltung: Rechteerwerb und Rechteverkauf
  • Digitale Produkte: Rechteerwerb und -verkauf
  • Vertragsverhandlungen mit Autor*innen und Lizenzpartnern
  • Übersetzungsrechte: Lizenzen ins Ausland
  • Mediale Rechte: Theater / Film / Hörbuch
  • Ausblick: Rechtemix (Mashup, print-digital etc.)

Das Online-Seminar findet über Zoom statt. Ca. eine Woche vor Beginn erhalten Sie einen Zugangslink und das Passwort zum virtuellen Seminarraum. Eine Registrierung bei Zoom ist nicht erforderlich. Sie benötigen lediglich einen Computer mit Internetverbindung. Ein Mikrofon (Headset, Kopfhörer oder Lautsprecher des Computers) ist für den Austausch Voraussetzung. Eine Webcam ist erwünscht, aber keine Voraussetzung.

Mehr aus den Bereichen   verlag  |  online  |  weiterbildung
für wen?
Einsteiger:innen, Volontär:innen sowie Mitarbeiter:innen, die neu sind Lizenz- und Lektoratsabteilungen
wann?
04.05. ab 10:00 —05.05.2022 um 13:00
wer?
N.N.
wie?
Onlineseminar über Zoom
wie viel?
430 € Kursgebühr für Börsenvereins-Mitglieder (MwSt.befreit)
460 € Kursgebühr für Nichtmitglieder (MwSt.befreit)

Anmeldung

Online

Seminar
Teilnehmer
Firma
ansprechpartner für rückfragen

kontakt
Andreas Ziegler
069 947 400-22
ziegler(at)mediacampus-frankfurt.de

Nur aus steuerlichen Gründen benötigen wir auch Ihr Geburtsdatum. Vielen Dank!

Um die Bestellung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie im 2. Schritt auf «jetzt kostenpflichtig bestellen». Anschließend erhalten Sie direkt eine automatisch generierte Bestätigung per Mail.

*gilt nicht bei reinen Onlineseminaren

 

 

 

 

Rechnung