16.02.—17.02.2023

Rechteeinkauf im Lektorat

Souverän Verhandeln

verlag  |  frankfurt  |  weiterbildung

Sie arbeiten mit Freude im Lektorat und möchten auch den rechtlichen Teil des Berufes vollumfänglich verstehen? Sie wollen genau wissen, womit ein Verlag Geld verdient und gute Verlagsverträge aushandeln können?

Im Seminar erarbeiten Sie gemeinsam mit den beiden Referent:innen ein Verständnis für die verschiedenen Aspekte des Rechteeinkaufs im Verlag. Von den Verlagsrelevanten Aspekten des Urheberrechts über Ihre Rechte und Pflichten im Verlagsrecht bis hin zur Ausgestaltung von Verlagsverträgen erfahren Sie alles, um sicher in Verhandlungen treten und die wirtschaftliche Basis Ihres Verlags durch gut verhandelte Verträge stärken zu können. In verschiedenen Praxisübungen stellen Sie sich anhand konkreter Beispiele die Frage, um welche Rechte Sie sich kümmern müssen und welche Nebenrechte für Sie interessant sind und bekommen ein Gespür für typische Fallstricke und wie Sie diese umgehen können.

Treten Sie sicher in Vertragsverhandlungen.  

 

Ziel

  • Sie haben das nötige Rüstzeug zum erfolgreichen Verhandeln und kennen die rechtlichen Hintergründe
  •  Sie stärken die wirtschaftliche Basis Ihres Verlags durch gut verhandelte Verträge

 

Inhalte

  • Urheberrecht – Rechte an Texten, Bildrechte, Herausgeber, Anthologien
  • Verlagsrecht – Die Rechte und Pflichten eines Verlags
  • Wirtschaftliches – Womit verdient ein Verlag Geld?
  • Verlagsvertrag – Von Nebenrechen bis Contentverwertung
  • Praxis Einkauf – Einkauf von Rechten und Nebenrechten
  • Praxisübung
Mehr aus den Bereichen   verlag  |  frankfurt  |  weiterbildung
für wen?
Lektor:innen aus kleineren und mittleren Verlagen und Einsteiger:innen, Volontär:innen
wann?
16.02.2023, 10:00 –17:00
17.02.2023, 09:00 – 16:00
Anmeldeschluss: 02.02.2023
wo?
mediacampus frankfurt
Wilhelmshöher Straße 283
60389 Frankfurt / Main
wer?
Karin Herber-Schlapp, freie Lektorin, Dozentin, Beraterin für Autoren, Verlage und Agenturen

.
Kerstin Schuster, Verlagsberatung und Dozentin
.
wie?
Theorieimpulse, Praxisübungen
wie viel?
470 € € Kursgebühr für Börsenvereins-Mitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt. und Mittagessen)
500 € Kursgebühr für Nichtmitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt. und Mittagessen)

Anmeldung

Online

Seminar
Teilnehmer
Firma
ansprechpartner für rückfragen

Felix Meurer
069 947 400-36
meurer(at)mediacampus-frankfurt.de

Nur aus steuerlichen Gründen benötigen wir auch Ihr Geburtsdatum. Vielen Dank!

Um die Bestellung erfolgreich abzuschließen, klicken Sie im 2. Schritt auf «jetzt kostenpflichtig bestellen». Anschließend erhalten Sie direkt eine automatisch generierte Bestätigung per Mail.

*Diese Felder sind Pflichtfelder.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kosten
Rechnung*