09.05.2023

Zertifikatskurs zur Rechte- und Lizenzmanager:in

Professionell agieren

verlag  |  online  |  frankfurt  |  weiterbildung

Der Bereich Rechte und Lizenzen wird in der Buchbranche immer wichtiger. Eine richtige Ausbildung oder offizielle Qualifikation gibt es für diese Tätigkeit allerdings nicht. Mit dem Zertifikatskurs zur «Rechte- und Lizenzenmanager:in» erhalten Mitarbeiter:innen, Lektor:innen und Lizenzmanger:innen die Möglichkeit, ihr tägliches Tun auf professionelle Füße zu stellen. In einer Auftaktpräsenzveranstaltung werden die Grundlagen gelegt, um anschließend in einem Mix aus Webinaren, digitalen Lernmaterialien und Live-Q&As tiefer in Themen wie Vertragsgestaltung, Lizenzmanagement und -controlling sowie Verhandlungsführung einzusteigen. Nach Absolvierung der Veranstaltungsreihe erhalten die Teilnehmer:innen das Zertifikat zur «Rechte- und Lizenzmanager:in».

Ablauf in der Übersicht

  • Voraussichtlicher Start am 09. Mai 2023 mit einem internen Kickoff und einer Vorstellungsrunde
  • Als Start in den Kurs wird es wieder eine Einführung in die «Grundlagen Rechte- und Lizenzmanagement» geben
  • Weitere Schwerpunkte in Form von (Online-)Seminaren und Webinaren als WPFs* folgen

*WPF: Mit dieser Kennzeichnung versehene Kurse sind sogenannte Wahl-Pflicht-Kurse. Ihnen stehen fünf solcher Module zur Auswahl, wovon Sie beruhend auf eigenen Interessen, mindestens drei Kurse belegen und somit einen individuellen Schwerpunkt im Bereich Rechte- und Lizenzen setzen können. Alle Kurse dieser Kategorie finden als aufgezeichnete Webinare statt. So haben Sie Zugriff auf die Inhalte, auch wenn Sie bei einem Webinar nicht live dabei sein konnten – oder sich die Webinare nochmals als Wiederholung anschauen möchten.

Mehr aus den Bereichen   verlag  |  online  |  frankfurt  |  weiterbildung
für wen?
Lizenzmanager:innen, Volontär:innen im Rechte- und Lizenzbereich, Quereinsteiger:innen
wann?
Voraussichtlicher Start im Mai 2023
wie?
Auftaktseminar, Präsenzseminare,
Webinare, Aufzeichnungen,
Lernmaterialien und ein Forum zum Austausch über die digitale Lernplattform moodle
wie viel?
1.100 € Kursgebühr für Börsenvereins-Mitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)
1.200€ Kursgebühr für Nichtmitglieder (MwSt.befreit) inkl. Tagungsverpflegung (zzgl. gesetzl. MwSt.)

Jetzt vormerken lassen

und informiert bleiben.

Ihre Angaben
Informiert bleiben